hilkea

Hilkea Knies Monatsrückblick September 2022

Monatsrückblick September 2022 – Ein Wow-Jahrzehnt beginnt

Der Monatsrückblick für September 2022 wird recht voll. Lauter für mich sehr große Ereignisse möchten noch einmal gebührend gewürdigt werden. Der Launch mit Voice Experience Seit Sommer und eigentlich auch schon viel länger sind wir mit dem Thema Faszien und Stimme beschäftigt, meine Kollegin Ulla Keller und ich. Im Sommer waren wir in unserer tollen …

Monatsrückblick September 2022 – Ein Wow-Jahrzehnt beginnt Weiterlesen »

Zunge Singen Nerven

Beweglichkeit der Zunge bedeutet u.a. Sicherheit

Ich habe ein E-Book mit Übungen entworfen, bei dem es vor allem um die Beweglichkeit der Zunge bzw. die Zungenflexibilität geht. Und ich nehme Bezug auf das Autonome Nervensystem. Da ich schon lange damit arbeite, ist das für mich völlig logisch, aber etliche haben mich fragend angesehen und sich oder auch mich gefragt: Was bitte …

Beweglichkeit der Zunge bedeutet u.a. Sicherheit Weiterlesen »

60 Jahre alt – und jetzt?

Was verbindet sich alles mit dem Alter? Alter oder ewige Jugend? 60 Jahre und kein bisschen weise? Doch natürlich weise, aber nicht weiß. Leben und Tod. Oje, der Tod kommt näher, aber noch lebe ich. Heute und hoffentlich noch viele Tage. Was ist der Quell der Jugend? Oder eher der Quell meiner Jugend? Die Jugend …

60 Jahre alt – und jetzt? Weiterlesen »

Hilkea Knies

6 Aha-Momente in meinem Business

Ein wirklich spannendes Thema ist für mich manchmal, auf eine längere Zeitspanne zurückzuschauen und mich zu fragen, welche Situationen und Aha-Momente in meinem Business haben mich eigentlich da hingebracht, wo ich jetzt bin. Und ich kann sagen, in meinem Business als Gesangs-Mentorin hat es einige Aha-Momente gegeben. Diese Aha-Momente, gerade auch im Business haben mich …

6 Aha-Momente in meinem Business Weiterlesen »

Hilkea Knies mit Laserschwert vor glitzerndem Hintergrund

Monatsrückblick Mai 2022 – Vieles neu macht der Mai

Mein Monat Mai war unglaublich vielfältig und überdies geprägt durch die Stimmung, die am Ende vom April herrschte bei diesem wunderschönen Community Treffen, was ich im April Rückblick beschrieben hatte. Ich hatte meinen Coach Sigrun und meine Blogfee Judith „Sympatexter“ Peters live getroffen. Das Gedicht, was fast jeden Monat bei mir am Anfang steht, ist dies Mal …

Monatsrückblick Mai 2022 – Vieles neu macht der Mai Weiterlesen »

Hilkea in verschiedenen Bühnenrollen

Wie ich wurde was ich bin – Mein Weg zur Gesangsmentorin

Bei einem solchen Thema : Wie ich wurde, was ich bin? stellt sich mir gleich die Frage: Ab wann wusste ich, dass ich etwas mit Stimme, mit Gesang, mit Operngesang machen wollte? Also am Anfang meines Lebens bestimmt nicht. Zuallererst wollte ich Indianer werden bzw. sein. Keine Squaw, denn die waren nicht halb so cool …

Wie ich wurde was ich bin – Mein Weg zur Gesangsmentorin Weiterlesen »

Hilkea Knies, Claim

Das „A“ macht den Unterschied – Was mir mein Claim bedeutet

Auf der Suche nach einem Claim. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Assoziationen, wie ich sie liebe. Um keine weitere Zeit zu verlieren, habe ich gemeinsam mit Judith Sympatexter Peters an dieser meiner Webseite weiter gebastelt und überlegt. Was braucht es? Ich wollte so gern einen Claim haben. Der von Voice Experience, dem Institut, …

Das „A“ macht den Unterschied – Was mir mein Claim bedeutet Weiterlesen »

Polyvagaltheorie in der Stimme – Hirnnerven als Helfer beim Singen

Bevor ich mich der spezifischen und konkreten Frage des Zusammenhangs von Polyvagaltheorie und Stimme widme, würde ich gern ein paar allgemeine Erklärungen über die Hirnnerven vorwegschicken. Dann fällt es unter Umständen leichter zu verstehen, was all das mit Singen zu tun hat. Welche Sonderstellung haben die Hirnnerven und wo entspringen sie? Das Besondere an den …

Polyvagaltheorie in der Stimme – Hirnnerven als Helfer beim Singen Weiterlesen »